Guerillia Gardening Samenbomben Bausatz

 


Preis: 12,20 €
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten (Paketdienst)

Bestellen


ODER

Guerillia Gardening Samenbomben Bausatz

Artikelnummer 40-486065
Gewicht für Versandkostenberechnung 0.4000 kg
Lieferzeit 5-8 Tage

Die Samenbomben haben Ihren Ursprung im Guerillia Gardening, einer Bewegung, die in den 70er Jahren von Richard Reynolds gegründet wurde und sich seither über ganz Europa ausgbreitet hat. Das Ziel war in heimlichen Aktionen brachliegendes Gelände vor allem in Großstädten mittels Begrünung zu verschönern. Mittlerweile ist aus diesem Impuls heraus eine eine zivile Bewegung geworden, aus den Guerilliagärtnern wurden urbane Gärtner, die öde Stadtflächen und Landschaften durch Blumen zu neuem Leben erwecken möchten

Machen auch Sie Ihre Welt ein bisschen bunter, freundlicher und schöner mit den Aries Samenbomben.

Anwendung: Samenbomben gemäß Anleitung herstellen und dahin werfen, wo bunte Blumen vermisst werden und wachsen können. Sie oder Ihre Mitmenschen erhalten nach wenigen Wochen eine blühende Überraschung. Ein Blüherfolg ist natürlich abhängig von Bodenbeschaffenheit und Klima. Falls möglich die Samenkugeln leicht auf dem Boden andrücken und bei Trockenheit zum Keimen gleimäßig feucht halten.

Herstellung der Samenbomben:

Samenbomben Herstellung
  • Arbeitsschritt 1: Tonpulver, Erde und Saat mit der Hand vermischen.
  • Arbeitsschritt 2: Portionsweise 150 ml Wasser dazugeben und sorfältig kneten.
  • Arbeitsschritt 3: Der Masse jeweils eine kleine Portion entnehmen und eine Kugel von 2 - 2,5 cm Durchmesser formen.
  • Arbeitsschritt 4: Die Kugeln bei einer Temperatur von rund 25 Grad Celcius für etwa 2 Tage schonend trocknen. (Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung trocknen, sondern dunkel stellen, um frühzeitige Keimung zu vermeiden
  • Inhalt: Bio Sämereien; Ringelblume, Johanneskraut, Mohn, Sonnenblume, Malve, Perserklee und weitere blühende Überraschungen.
  • Ausgangsstoffe: Tonpulver, Pflanzerde (zugelassen für den ökologischen Landbau), Bio Saatgut aus kontr. biol. Anbau, noch dazugeben: 150 ml Wasser.
  • Haltbarkeit: 2 Jahre (bei kühler und trockener Lagerung)

Wichtig: Über die Rechtmäßigkeit seines Handelns sollte sich jeder aufklären und überdenken, ob und auf welchen öffentlichen Flächen die Samenbomben geworfen werden.


Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Gesund wohnen mit Naturprodukten - Der Bauladen in Kirchheim